Dark Light
Sport
  • Das aktuelle Sportstudio

    0 Kommentare Kategorie: Sport
    Das aktuelle Sportstudio ist vermutlich die bekannteste Sportsendung im deutschen Fernsehen. Zum ersten mal ging das SPORTstudio im August 1963 auf Sendung, seither folgte jede Woche Samstag eine weitere Folge. In der etwa einstündigen Sendung wurde und wird über das aktuelle Sportgeschehen berichtet, im Mittelpunkt dabei die Fußball Bundesliga und ein Studiogast, der Rede und Antwort steht... mehr.
  • Deutschland – Argentinien 1990

    0 Kommentare Kategorie: Fussball
    Es war bis dato der letzte Sieg bei einer Weltmeisterschaft der deutschen Nationalmannschaft und nach 1954 und 1974 der dritte Weltmeister-Titel. Schon bei den beiden WM vor 1990 scheiterte die DFB Elf im Finale. 1982 gegen Italien und 1986 gegen Argentinien. Vier Jahre später sollte es zur Revanche kommen, in Italien...gegen Argentinien. Es war ein schönes Erlebnis und wer damals dabei war, ... mehr.
  • Dream Team 1992

    1 Kommentare Kategorie: Basketball
    Die US-amerikanische Basketballnationalmannschaft von 1992 wurde auch als das Dream Team bezeichnet. Bei den olympischen Spielen in Barcelona holten u.a. Patrick Ewing von den NY Knicks, Larry Bird von den Boston Celtics, Scottie Pippen von den Chicago Bulls, David Robinson von den San Antonio Spurs, Karl Malone und John Stockton von den Utah Jazz, Charles Barkley von den Phoenix Suns, Magic Johns... mehr.
  • Steffi Graf vs. Monica Seles 1992

    0 Kommentare Kategorie: Tennis
    Es war das 106. Wimbledon Turnier und Steffi Graf war eine, wenn nicht sogar die beste Tennisspielerin in dieser Zeit. Jahrenlang war sie die offizielle Nummer 1 der Welt, doch beim Tunrier in Wimbledon im Jahre 1992 war sie an Nummer 2 gesetzt, Weltranglistenerste war die jugoslawische Rivalin Monica Seles. Beide konnten erst im Finale aufeinander treffen und so kam es auch. 6:2, 6:1 gewann Steff... mehr.
  • Das Wunder von Bern

    0 Kommentare Kategorie: Fussball
    1954 wurde die deutsche Fußball Nationalmannschaft zum ersten Mal Weltmeister. Dabei gingen sie zunächst als klarer Aussenseiter ins Finalspiel gegen die favorisierten Ungarn. In der Vorrunde unterlag die Fritz Walter-Elf mit 3:8 gegen Ungarn und auch im Finale stand es schnell 0:2 aus deutscher Sicht, Puskas und Czibor trafen bereits nach 6, bzw. 8 Minuten in die Maschen von Toni Turek Fußball... mehr.
Kategorien